Mitgliederbereich

Passworthilfe

AG Bildungsfinanzierung

Kontakt zur AG Bifi

Die AG "Bildungsfinanzierung" (AG Bifi) der GEW BERLIN trifft sich nach Absprache regelmäßig monatlich in der Ahornstraße. Sie berät über alle Fragen der Bildungsfinanzen und darüber hinaus über grundlegende ökonomische Fragen. Ziel der AG ist es, wesentliche ökonomische Sachverhalte und Zusammenhänge zu analysieren, darzustellen und unter unseren Mitgliedern bekannt zu machen. Die AG tagt nicht geheim und freut sich über jede Teilnehmerin und jeden Interessierten.

Das nächste Treffen kann in der Geschäftsstelle (info@gew-berlin.de) erfragt werden.

Materialien und Links

Bildungsfinanzierung in Berlin

Was gute Schule braucht

Präsentation
(ppt | 2258,50 KB)

Stand: 05/2011

Was gute Schule braucht (Kurzversion)

Zusammenfassung der Präsentation in 4 Folien
(pdf | 2223,54 KB)

Stand: 05/2011

Gute Schule braucht unseren Einsatz

Präsentation
(ppt | 1749,00 KB)

Stand: 06/2011

Bildungsrepublik Deutschland

Das ist die Bildungsrepublik Deutschland

Präsentation
(ppt | 2987,00 KB)

Stand: 10/2010

Jochen Krautz:

Bildung als Anpassung

[10/2008]

Bodo Zeuner:

Ökonomisierung der Wissenschaft

[07/2007]

Wirtschafts- und Finanzpolitik

Deutsche Verhältnisse

Präsentation
(ppt | 2311,00 KB)

Stand: 06/2011

Berlin - arm aber sexy!

Präsentation
(ppt | 1127,50 KB)

Stand: 06/2011

Auswirkungen der Schuldenbremse am Beispiel des Bundeslandes Hessen

Präsentation
(ppt | 7931,50 KB)

Stand: 01/2010

Memorandum Gruppe:

Alternative Wirtschaftspolitik

Steuerpoltik

Schule und Wirtschaft

Unternehmergeist in Unterricht und Bildung

Präsentation
(ppt | 331,00 KB)

Stand: 01/2010

Milliardenmarkt Bildung:

Spiegel 40/2009

Schulen und Hochschulen, selbst Kindergärten und Krippen sind ein Milliardenmarkt geworden. Immer mehr Eltern sind bereit, in die Entwicklung ihrer Kinder zu investieren. Ist gute Bildung bald nur noch gegen gutes Geld zu haben?

Finanzkrise

Solidarität mit Griechenland

Informationen zur Griechenlandkrise (08/2015)
(pdf | 2395,35 KB)

Die AG Solidarität mit Griechenland hat ein Informationsblatt zur Situation in Griechenland, zum Scheitern der deutsch-europäischen Austeritätspolitik und zur Perspektive eines neuen, demokratischen und sozialen Europa erstellt. 

Vortrag von Prof. Heiner Flassbeck:

„Wege aus der Euro-Krise“

[YouTube | 03/2012]

Die Finanz- und Eurokrise

MP4-Datei
(mp4 | 14608,94 KB)

Stand: 11/2011

Heiner Flassbeck und Friederike Spiecker:

Euroland in der Krise
(pdf | 77,47 KB)

Stand: 12/2012

Euro-Krise: Die Folgen für die Bildung in Griechenland

Präsentation
(ppt | 1555,00 KB)

Stand: 11/2011