Mitgliederbereich

Passworthilfe

Arbeits- und Tarifrecht für Lehrkräfte

Höhergruppierung der Grundschullehrkräfte muss zeitnah erfolgen

Die im Sommer 2016 festgehaltene Erklärung mit dem Finanzsenator sieht den Aufstieg der Grundschullehrkräfte in die A 13/EG 13 vor. Das neue Laufbahnrecht soll im Sommer in Kraft treten. Alle Grundschullehrkräfte, die nach dem August 2014 ihre Ausbildung begonnen haben, werden dann in die EG 13 eingruppiert.

Grundschullehrkräfte, die nach älteren Regelungen ihre Ausbildung beendet haben, müssen Bedingungen für den Aufstieg erfüllen. Das war ein Teil des Kompromisses der Einigung vom Sommer 2016. Wir haben darauf gedrungen, dass die zu treffenden Regelungen unkompliziert und in einem überschaubaren Zeitraum zu erfüllen sein müssen. Das ist uns auch gelungen.

Auch ein weiterer noch ausstehender Punkt der Einigung mit dem Finanzsenator ist seit heute geklärt. Die Vorweggewährung einer Zulage zur Stufe 5 für die voll ausgebildeten Lehrkräfte ist bis zum Jahr 2022 gesichert.

Tarifrecht für angestellte Lehrkräfte

Hier finden Sie in erster Linie alle Informationen zur Auseinandersetzung um einen Tarifvertrag für angestellte Lehrkräfte im Land Berlin.

Umsetzungen von Lehrkräften im Land Berlin

Schulwechsel von beim Land Berlin beschäftigten Pädagog*innen innerhalb des Landes (Umsetzungen)

Arbeitsbelastung der Lehrkräfte

Die Arbeitsbelastungen der Lehrkräfte haben seit Beginn der 90er Jahre stetig zugenommen. Sowohl die Erhöhung der Pflichtstundenzahl im Jahr 2003 als auch die mit dem Schulgesetz von 2004 verbundenen zusätzlichen Aufgaben haben wesentlich dazu beigetragen.

Arbeitszeit der Lehrkräfte

Mit der Streichung der Arbeitszeitkonto-Tage zum Schuljahr 2014/2015 und der Einführung zusätzlicher Präsenztage am Ende der Sommerferien wurde erneut die Arbeitszeit der Berliner Lehrkräfte erhöht...

Einstellung in den Berliner Schuldienst

Auf den nachfolgenden Seiten finden sich alle wichtigen Infos zum Einstellungsverfahren in den Schuldienst im Land Berlin (Adressen, Links zu den Bewerbungsunterlagen und Stellenausschreibungen, Hinweise zum Verfahren und zur aktuellen Einstellungssituation etc.).

Klassenfahrten

Die neue AV Veranstaltungen ist auf dem Weg und soll die Urteile zur Erstattung von Kosten für pädagogisches Personal im Zusammenhang mit Klassenreisen und Exkursionen regeln.

Mehrarbeit

Was ist eigentlich Mehrarbeit? Wer darf sie anordnen? Wann darf sie angeordnet werden? Gibt es eine Obergrenze? Wann wird Mehrarbeit bezahlt? Und - gibt es eine Möglichkeit, sich gegen die Anordnung zu wehren?

Personalkosten Budgetierung (PKB)

Die Berliner Schulen werden seit dem Schuljahr 2007/2008 nur noch mit 100% Personal ausgestattet. Zur Abdeckung kurzfristigen Vertretungsbedarfs erhalten die Schulen ein Budget in Höhe von 3% Personalmittel. Die Auswirkungen nach einem Jahr PKB bilanzierte die GEW BERLIN 2009 in einem "Schwarzbuch".