Mitgliederbereich

Passworthilfe

GEW-Kultur

Für unsere Mitglieder organisieren wir in loser Reihenfolge unter dem Titel "GEW-Kultur" Theaterbesuche, Filmvorführungen, Lesungen u.a.m.. Für die Filme wird größtenteils zusätzlich Unterrichtsmaterial zum Download bereit gestellt.

Sonntag, 16. Juni 2019 | 11:00 Uhr

Hackesche Höfe Kino, Rosenthaler Straße 40-41 

Veranstaltung ist ausgebucht.

 

Die GEW BERLIN lädt ihre Mitglieder ein

CLEO

Die verträumte Cleo fühlt sich ihrer Heimatstadt Berlin auf ganz besondere Weise verbunden. Ihr größter Wunsch ist es, die Zeit zurückzudrehen – mit Hilfe einer magischen Uhr, die von den legendären Gebrüdern Sass erbeutet wurde und seither verschollen ist. Die junge Frau hofft, mit ihr den frühen Tod ihrer Eltern verhindern zu können. Eines Tages begegnet sie dem Abenteurer Paul, der auf einem Hausboot lebt und eine Schatzkarte ersteigert hat. Gemeinsam begeben sie sich auf einen aufregenden Trip durch die pulsierende Großstadt, bei der Cleo nicht nur auf verrückte Typen und urbane Legenden trifft, sondern auch Paul langsam näher kommt. Angekommen im Untergrund Berlins muss sich Cleo die wichtigste aller Fragen stellen: Soll sie die Zeit überhaupt zurückdrehen?

 

Mit seiner Berliner Antwort auf DIE FABELHAFTE WELT DER AMÉLIE legt der preisgekrönte Kurzfilmregisseur Erik Schmitt (NASHORN IM GALOPP, BERLIN METANOIA) sein fantasievolles Spielfilmdebüt vor. Das mit viel Liebe zum Detail komponierte und visuell überraschende Großstadtmärchen entführt die Zuschauer gemeinsam mit der wunderbaren Marleen Lohse auf eine ganz besondere Reise durch die Hauptstadt.


Seine Premiere feierte CLEO im Rahmen der Berlinale 2ß19 in der Sektion Generation Kplus.

Die Film- und Medienbewertung FBW vergab das Prädikat „wertvoll“ und wurde von der Jugendfilm-Jury ausgezeichnet. 

Begleitmaterial wird kostenlos vom Filmverleiher zur Verfügung gestellt. Vorstellungen für Schulklassen sind möglich (einfach an dein Wunschkino wenden). Der Film eignet sich insbesondere für die Fächer Deutsch, Geschichte, politische Bildung, Geografie, Ethik, Philosophie, Sozialkunde, Erziehungswissenschaft, Psychologie, Medien, Kunst, darstellendes Spiel/Theater sowie für fächerübergreifende Projekte, Schulprojekte und AGs.

CLEO wird auch im Programm der SchulKinoWochen Berlin vom 8. bis 22. November laufen.

Filmstart: 25.7.2019
Filmverleih: Weltkino Filmverleih

Filmwebsite: www.weltkino.de/filme/cleo
FB: www.facebook.com/Cleo.DerFilm
IG: www.instagram.com/Cleo_Movie

 

Unterrichtsmaterialien zu unseren Previews

Letzte Aktualisierung: 05.04.2019

Für viele der von uns für unsere Mitglieder veranstalteten Previews stellen wir Unterrichtsmaterialien der Verleihfirmen kostenlos zur Verfügung. Sie können diese Materialien nachfolgend als PDF-Datei herunterladen. Für den Zugang benötigen Sie Ihre GEW-Mitgliedsnummer.

Unterrichtsmaterialien zum Film "Roads"
( pdf | 4052,55 KB)

Unterrichtsmaterialien zum Film "Der Fall Collini"
( pdf | 5241,46 KB)

Unterrichtsmaterialien zum Film "Trautmann"
( pdf | 2022,37 KB)

Unterrichtsmaterial zum Film "Club der roten Bänder"
( pdf | 1060,59 KB)

Schulmaterial zum Film "Vice - Der zweite Mann"
( pdf | 878,54 KB)

Schulmaterial zum Film "Die Berufung"
( pdf | 9023,20 KB)

Presseheft zum Film "Green Book"
( pdf | 1003,79 KB)

Presseheft zum Film "Der Trafikant"
( pdf | 7447,90 KB)

Unterrichtsmaterial zum Film "Ballon"
( pdf | 4540,75 KB)

Unterrichtsmaterial zum Film "Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm"
( pdf | 3853,41 KB)

Unterrichtsmaterial der Stiftung Lesen zum Film "Letztendlich sind wir dem Universum egal"
( pdf | 1421,80 KB)

Unterrichtsmaterial zum Film "Matt iund Sami und die drei größten Fehler des Universums"
( pdf | 2536,45 KB)

Unterrichtsmaterial zum Film "Unsere Erde 2"
( pdf | 5282,47 KB)