Mitgliederbereich

Passworthilfe

Mete-Ekşi-Preis 2013

- Zum Start der Bildergalerie Foto anklicken -

 

Fichtelgebirge-Grundschule, Klasse 6 a, bekommt Mete-Eksi-Preis 2013

Die Klasse 6 a der Fichtelgebirge-Grundschule in Neukölln erhält den Mete Eksi Preis 2013, der mit 2000 € dotiert ist.

Im Rahmen eines Projektes „Äpfel und Granaten – Mein Ich geht durch deinen Laden – Toleranz suchen“. lernten die Schülerinnen und Schüler zunächst selbst die Vielfalt ihres Kiezes kennen, indem sie Geschäfte und Läden besichtigten und mit den Ladenbesitzern und Besuchern Interviews machten. Die Ergebnisse der Schülerinnen und Schüler, insbesondere auch die von ihnen erstellten Fotos, dokumentieren Beispiele der Vielfalt und Toleranz im Kiez.

Das Kuratorium war von diesem Projekt besonders deshalb beeindruckt, weil die Schülerinnen und Schüler die von ihnen gemachten Erfahrungen in den Kiez in Form von verschiedenen Ausstellungen weitergaben. So wurde Öffentlichkeit und Nachhaltigkeit erzeugt.

Den mit € 1.000 dotierten 2. Preis erhält das Gebrüder-Montgolfier-Gymnasium.

Die Schule wird für ihr Schulfest „Wir bekennen Farbe – für Zivilcourage“ ausgezeichnet, weil sie gegen Aufmärsche der Nazis aktiv geworden ist. So wurden Gegendemonstrationen veranstaltet; auf Plakataktionen der Rechtsextremisten folgten Informationsveranstaltungen.

Das Kuratorium war beeindruckt davon, dass die Schulgemeinschaft es sich zur Aufgabe gemacht hat, in einem Bezirk mit einer großen rechtsextremen Szene etwas zu verändern.