GEW - Berlin
Du bist hier:

Arbeitszeitverkürzung und Reduzierung der Arbeitsbelastung von Lehrkräften

15.06.2016

Letzte Aktualisierung: 20.06.2016

Die auf dem Fachtag eingesetzten Arbeitsgruppen zum Thema Arbeitszeit und Arbeitsbelastung entwickeln in einer gewerkschaftsöffentlichen Diskussion bis zur nächsten LDV die Forderungen und eine Strategie, mit welchen Mitteln und auf welchem Wege eine Reduzierung der Unterrichtsverpflichtung und eine Arbeitsentlastung durchgesetzt werden sollen. Sie werden in ihrer Arbeit von GLV und LV unterstützt.

Für alle muss es eine wesentliche Reduzierung der Unterrichtsverpflichtung geben, wobei das Fernziel eine gleiche Pflichtstundenzahl für alle Schulformen ist. Hierbei wird es insbesondere darauf ankommen, wie die Kolleg*innen an der einzelnen Schule mobilisiert werden können. Dazu muss die Vertrauensleutearbeit weiter aktiviert und noch mehr Kolleg*innen als bisher einbezogen werden.

Arbeitszeit und Arbeitsbelastung ist in allen Organisationsbereichen ein zentrales Thema unserer Gewerkschaft und wird noch stärker in die Öffentlichkeitsarbeit einbezogen, insbesondere wenn den Lehrkräften zusätzliche Aufgaben übertragen werden sollen.