GEW - Berlin
Du bist hier:

„Ballungsraumzulage für alle Dienstkräfte der staatlichen Hochschulen Berlins, unabhängig vom Status „angestellt“ oder „verbeamtet“

27.11.2019

Die GEW BERLIN fordert den Berliner Senat und die Fraktionen im Abgeordnetenhaus, die Senatsverwaltungen und die politischen Parteien in Berlin auf, die Hochschulen vollumfänglich in die Regelungen zur Ballungsraumzulage einzubeziehen. Die zu treffenden Regelungen müssen nicht nur den beamtenrechtlichen Teil und notwendige (über-)tariflichen Festlegungen, sowie die über die beschlossenen Personalmittel in den Hochschulverträgen hinausgehenden Aufwendungen umfassen.

Zurück