GEW - Berlin
Du bist hier:

Fachübergreifende Kompetenzentwicklung in universitärer Lehrkräftebildung, Referendariat und Schule

29.11.2018

Letzte Aktualisierung: 30.11.2018

Die GEW BERLIN setzt sich dafür ein, dass die im Rahmenlehrplan für die Länder Berlin und Brandenburg (Teil B) benannten fachübergreifenden Kompetenzen mehr Berücksichtigung in allen Phasen der Lehrkräftebildung finden und ihre Implementation in die Lehrkräftebildung evaluiert wird.

Insbesondere sollen die zuständigen Senatsverwaltungen geeignete Maßnahmen ergreifen, die für die zukünftige mündige Teilhabe an der Gesellschaft besonders bedeutsamen Themengebiete Demokratiebildung, Sprachbildung, Medienbildung, Bildung für nachhaltige Entwicklung und – im Sinne eines weiten Inklusionsverständnisses – Bildung zur Akzeptanz von Vielfalt stärker in Studium, Referendariat und Fort- und Weiterbildungen zu verankern.