GEW - Berlin

Hauptpersonalrat

Der Hauptpersonalrat (HPR) ist die oberste Stufenvertretung für den gesamten unmittelbaren öffentlichen Dienst des Landes Berlin. Das sind u. a. alle Senatsverwaltungen, die Bezirksämter und Kita­Eigenbetriebe. Der HPR ist zuständig für alle arbeits­ und dienstrechtlichen Regelungen, die mehr als einen örtlichen Bereich betreffen. Dazu zählen IT­-Verfahren, der Abschluss von Rahmendienstvereinbarungen, allgemeine Verwaltungsvorschriften und Ausführungsvorschriften zu Tarifverträgen. Eine wichtige Aufgabe des HPR ist die Durchführung von Einigungsverfahren. Diese finden statt, wenn zwischen den örtlichen Personalräten und der Dienststelle keine Einigung in Mitbestimmungsangelegenheiten erzielt wird.

Die Mitglieder der GEW BERLIN im Personalrat

Udo Mertens
Gruppe Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Lehrer für Fachpraxis | zentral verwaltete und berufsbildende Schulen

Christina Kunze
Gruppe Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Lehrerin | zentral verwaltete und berufsbildende Schulen

Laura Pinnig
Gruppe Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Kastanienbaum-Grundschule | Lehrerin

Anne Albers
Liste der Beamtinnen und Beamte

Fritz-Karsen-Schule (Gemeinschaftsschule) | Lehrerin

Fotos: Fotostudio Charlottenburg | Arlett Mattescheck und Thomas Hedrich

Kontakt

Hauptpersonalrat für die Behörden, Gerichte und nichtrechtsfähigen Anstalten des Landes Berlin
Klosterstraße 47
10179 Berlin
Telefon: 9020-2226/27
E-Mail: hpr(at)hpr.berlin(dot)de