GEW - Berlin
Du bist hier:

Bezirk Mitte

Wir in Mitte verstehen uns als eine offene Bezirksgruppe. Dazu gehört die von der Mitgliederversammlung gewählte Bezirksleitung (alle Namen findest du unten), die von Heike Rosenmüller-Fichthorst und Manuel Honisch im Landesvorstand vertreten wird. Dazu gehören auch weitere GEW-Mitglieder, die sich für die Gewerkschaftsarbeit interessieren und sich (temporär) einbringen und die Arbeit der GEW in Mitte mitgestalten.

Die für Gewerkschaftsmitglieder öffentlichen Treffen der Bezirksleitung Mitte finden in der Regel einmal monatlich, abwechselnd montags (online) und donnerstags mit anschließendem Gewerkschaftsabend (im Walhalla) statt. Wenn Dich die Arbeit der Bezirksgruppe interessiert, kannst Du einfach dazukommen.

Gewerkschaftsabend der GEW-Mitte

Eine gute Tradition hat unser Gewerkschaftsabend. Jeden zweiten Monat an einem Donnerstag treffen wir uns ab 20:00 Uhr in gemütlicher Runde in der Kiezkneipe Walhalla, Krefelder Straße 6 (U9 Turmstraße)..

Der Gewerkschaftsabend bietet uns die Gelegenheit, andere GEW-Mitglieder kennenzulernen, uns zu vernetzen, aktuelle Themen zu diskutieren, Stimmungen aufzufangen, Aktionen zu planen, nette Gespräche zu führen, ...

Unsere nächsten Termine:

BL-Sitzung (Unsere Sitzungen der Bezirksleitung Mitte sind öffentlich für GEW-Mitglieder von Mitte und finden zur Zeit online statt. Wende Dich an uns, wenn Du daran teilnehmen möchtest!)

  • Montag, 13.12.2021, 19.00 Uhr: BL-Sitzung online
  • Donnerstag, 13.01.2022, 18.30 Uhr: BL-Sitzung + 20.00 Uhr Gewerkschaftsabend im „Walhalla“
  • Dienstag, 18.01.2022, 17 Uhr: Vernetzungstreffen für Erzieher:innen und sozialpädagogische Fachkräfte an der Möwensee-Schule

     

3. Streiktag am 24.11.2021 mit Streikcafe in der Mensa Nord

 

Tarifverhandlungen TV-L

Streik-Café Mitte vor dem Gymnasium Tiergarten 11.11.2021

2. Streiktag am 17.11.2021 mit Treffpunkt im James-Simon-Park

Die GEW Mitte unterstützt das Bündnis "Schule muss anders" und beteiligt sich an der Mobilisierung - hier auf dem Leopoldplatz".

Gartenfest der GEW Mitte am 27. August 2021

Alle 2 Jahre lädt die Bezirksleitung Mitte ihre Mitglieder zu einem Garten ein, auf dem wir besonders unsere Jubilar*innen ehren und gemeinsam feiern.

Auch in diesem Jahr war es dank tatkräftiger Organisation und Vorbereitung durch die Aktiven aus der Bezirksleitung und der Personalratsfraktion ein gelungenes Fest. Es kamen als 50jährige Jubilar*innen Ingrid Köntgen, Karin Winhold, Dr. Wolf Kaiser und Jörn Jensen sowie als 25jährige Jubilarin Grit Krahmer. Außerdem ehrten wir Lore Kujawa, der im Mai die Hans-Böckler-Medaille, die höchste Auszeichnung des DGB, verliehen worden war sowie Dieter Haase, der seinen Abschied von seiner hochaktiven GEW-Vorstandstätigkeit nahm. Außerdem begrüßten wir Martina Regulin, die auf der letzten LDV zur neuen Vorsitzenden (im Team mit Tom Erdmann) der GEW Berlin gewählt worden war.

Alle Gäste freuten sich über die leckeren Speisen, vielfältige Getränke, interessante Gespräche, die freundliche und entspannte Atmosphäre, herzliche Worte, die schöne Umgebung und das zum Glück trocken gebliebene Wetter. Es war wieder sehr schön und deshalb freuen wir uns jetzt schon auf unser nächstes Gartenfest im Jahr 2023! Martin Ebelt hat auf dem Fest die folgenden Fotos gemacht.


Bericht vom Gewerkschaftsabend am 12.11. mit Heiko Glawe vom DGB (von Manuel Honisch)

An der Onlinedebatte haben etwa ein Dutzend Mitglieder teilgenommen, alle aktive Gewerkschafter*innen an Schulen in Mitte. Wir haben uns darauf verständigt, über eine Einwohneranfrage an die BVV zu erforschen, welche Firmen Reinigungsverträge an welchen Schulen mit welcher Laufzeit haben. Michael hat sich bereit erklärt, das zu machen. Ich habe außerdem die grüne BVV-Fraktion gebeten, eine ähnliche Anfrage zu stellen. Doppelt hält besser. Wir möchten dann an Schulen, in denen die Reinigungsverträge auslaufen, über die schulischen Gremien Anträge initiieren mit dem Wunsch, dass die Reinigung an der Schule in bezirkliche Trägerschaft überführt werden möge. Dafür bräuchte es Geld im Bezirkshaushalt für die Schaffung von Stellen. Deshalb fordert der DGB einen Fonds für die Einrichtung von Modellprojekten in den Bezirken:
https://berlin-brandenburg.dgb.de/themen/++co++9975b922-25ad-11eb-9d85-001a4a16011f

Hier ein Foto der BL aus dem Sommer 2019. Am 04.03.2020 haben wir neu gewählt. Ein aktuelles Foto folgt bald.

Kontakt

Wenn du gern Kontakt zur Bezirksleitung oder GEW-Mitgliedern aus Mitte aufnehmen würdest, kannst du zum Gewerkschaftsabend der GEW Mitte kommen. Oder aber, du schreibst uns eine E-Mail an:

Mitglieder der Bezirksleitung:

  • Heike Rosenmüller-Fichthorst (vertritt die GEW Mitte im Landesvorstand)
  • Manuel Honisch (vertritt die GEW Mitte im Landesvorstand)
  • Martin Mnich (Stellvertretung der GEW Mitte im Landesvorstand)
  • Gunter Boortz
  • Michael Brüser
  • Mario Geipel
  • Mareike Genske
  • Juliana Kattchin

Unsere Vertreterin im  BapP = Bezirksausschuss für pädagogisches Personal (früher BLA) und im Bezirksschulbeirat (BSB) Mitte:

Ergebnisse der Wahl-Mitgliederversammlung der GEW Mitte vom 4. März 2020

Zum Glück konnte unsere Wahl-Mitgliederversammlung im GEW-Haus noch vor dem Corona-Shutdown stattfinden. Auch dank der tatkräftigen Unterstützung durch Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle war es eine gelungene Veranstaltung. Die Mitgliederversammlung erwartete ein reichhaltiges Büffet mit belegten Brötchen, Gebäck, Obst und verschiedenen Getränken.

Als Gast aus dem GLV konnten wir Tom, einen der beiden Vorsitzenden der GEW Berlin, begrüßen. Sehr gefreut haben wir uns auch darüber, dass Lore Kujawa, eine frühere GEW-Vorsitzende und inzwischen schon lange im Ruhestand zu uns kam.

Zuerst wählten wir die Mitglieder der GEW-Gremien:

  • Die neue Bezirksleitung Mitte wurde als Team gewählt.
  • Die 29  bezirklichen Mandate für die Landesdelegiertenversammlung (LDV) wurden komplett besetzt. Auch Nachrücker wurden gewählt.
  • Als Revisorinnen der Bezirkskasse wurden Tanja Vetter und Astrid Fritz gewählt.

Nach einer kleinen Pause (Büffet!) wurde die GEW-Mitte-Liste zur Personalratswahl erläutert und beschlossen. Unter dem Punkt „Aktuelles“ wurde über das neue Tarifvorhaben der GEW Berlin informiert und diskutiert.

Danke an alle neugewählten Mandatsträger*innen für ihr Engagement!

Leitantrag der BL Mitte zur Personalversammlung 2019:

Zur Personalversammlung bereitete die Bezirksleitung wieder einen Leitantrag vor, dieses Mal zum Maßnahmenpaket der Senatorin für Bildung, Jugend und Familie. Dieser Antrag wurde mit großer Mehrheit und unter tatkräftiger Mitwirkung der Anwesenden (Anhang nachlesbar auf der Homepage des PR Mitte) verabschiedet.

Es gibt ein Ergebnis der Tarifverhandlungen 2019

Auch die Kolleg*innen von Mitte haben sich sehr aktiv an den Streiks beteiligt. Hier findet Ihr einige Photos vom 26., 27. Und 28. Februar 2019.

Warnstreik am 27.02.2019: Streiklokal an der Hemingway-Schule
Wir haben Elsa zum 100. Geburtstag im März 2018 gratuliert. Sie war bis 2016 Mitglied der GEW Berlin und lange in der Senior*innengruppe sehr aktiv.

Ohne Mampf kein Kampf!

Stärkung und Ehrung beim Gartenfest der GEW Mitte am 23. August 2019

Schön war's wieder - bei unserem traditionellen Gartenfest! Alle zwei Jahre feiern wir mit diesem Fest uns, unser gewerkschaftliches Engagement, unsere Erfolge und unsere Jubilar_innen. Denn Gewerkschaft heißt nicht nur Diskussion, Engagement, Arbeit und Kampf, sondern auch Spaß und feiern!

Und so war auch in diesem Jahr die Stimmung wieder sehr gut. Das Wetter hielt (gemäß Beschlusslage ;-) und die Versorgung und Organisation durch die Aktiven Kolleg_innen der Bezirksleitung und der Personalratsfraktion waren wieder super!

Wir freuen uns schon auf das Gartenfest 2021!

Letzte Aktualisierung: 23.08.2019

Wir sind Viele, wir sind Eins!

1. Mai 2017: Die GEW Mitte vorne mit dabei

Spannende Infos, gute Gespräche und Tatendrang

Mitgliederversammlung der GEW Mitte 30.03.2017

Mitgliederversammlung einmal anders: Die GEW-Aktiven aus Mitte haben ihren Mitgliedern mehr geboten, als Rechnschaftsbericht und Wahlen. Im "Knowledge-Café" konnten sich die interessierten Kolleg*innen an verschiedenen Gruppentischen über aktuelle und spannende Themen Lehrer*innen und Erzieher*innen informieren. Unter Titeln wie "Ich bin dann mal weg!", "Arbeiten bis der Arzt kommt" oder "Kürzer = länger?" ging es um die Möglichkeiten und Stolpersteine eines Sabbaticals, über die Arbeitsbelastung und über das aktuelle Teilzeit-Urteil. Die erfahrenen Kolleg*innen der Bezirkleitung und der GEW-Personalratsfraktion haben ihr Wissen gerne an die interessierten Kolleg*innen weiter gegeben. Die Stimmung war - trotz der teilweise ernsten Themen - bei Allen sehr gut.

Erfreulich: viele neue Gesichter waren unter den Teilnehmer*innen.
Noch erfreulicher: eine ganze Reihe dieser Kolleg*innen erklärten, sich zukünftig stärker in ihrer GEW engagieren zu wollen!

Und natürlich wurde auch gewählt. Die Kandidat*innen für die Bezirksleitung traten als Team an und wurden einstimmig gewählt (Photo folgt demnächst). Ebenso die LDV-Delegierten für die GEW Mitte.

Uns hat es großen Spaß gemacht! Wir danken allen, die an der Mitgliederversammlung teilgenommen haben und allen, die mitgeholfen haben!

Eure BL Mitte

Letzte Aktualisierung: 04.04.2017

Tarifrunde Länder 2017

Bezirksleitung Mitte teilt die Bewertung der GEW BERLIN:

Wir haben nicht alles erreicht, was wir wollten. Das was wir aber erreicht haben, ist durchaus ein großer Fortschritt! Und ohne die eindrucksvollen Warnstreiks der GEW BERLIN hätten wir sicher keine unserer Forderungen durchgesetzt - weder bundesweit noch für die Berliner Kolleg*innen. Unser großer Dank geht an alle Kolleg*innen aus Mitte, die mitgestreikt haben!

Impressionen vom Streik

Wahl der Personalräte und Frauenvertretungen 2016

Mitte hat gewählt

Am 22. bis 24. November fanden im Bezirk Mitte die Personalratswahlen für die allgemeinbildenden Schulen statt.

Die GEW Mitte konnte die Zahl ihrer Sitze noch weiter erhöhen. Wir stellen nun 16 der 17 Personalrät*innen in Mitte! Das ist ein toller Erfolg und wir danken herzlich allen Wähler*innen, die unseren Kandidat*innen ihre Stimme gegeben haben! Ihr habt Euch richtig entschieden!

Hier findet ihr die gewählten GEW-Personalrät*innen.

Ganz zufrieden können wir mit dem Wahlausgang dennoch nicht sein. Die Wahlbeteiligung in Mitte ist im Vergleich zu 2012, trotz großer Anstrengungen unserer Fraktion und des Wahlvorstandes - denen wir an
dieser Stelle ganz herzlich danken - nur geringfügig gestiegen.

Wir werden die Zeit bis zur nächsten Personalratswahl nutzen und gemeinsam mit unseren Personalrät*innen und Vertrauensleuten an den Schulen Ideen für eine stärkere Wahlbeteiligung entwickeln. Alle interessierten Mitglieder der GEW Mitte sind eingeladen, sich an dieser Diskussion zu beteiligen.

Eure Bezirksleitung
GEW Mitte

Warnstreik der angestellten Lehrer*innen am 17.03.2016

Mitte war mittendrin!

Fotos (so weit keine anderen Angaben): Fotos der verschiedenen Kolleg*innen.

Warnstreiks: GEW Mitte mittendrin!

Feste diskutiert und feste gefeiert

GEW-Mitte Mitgliederversammlung und Grillfest

- > Mitgliederversammlung und Grillfest der GEW Mitte am 4. Juni 2015

Proteste erfolgreich: Max-Planck-Gymnasium bleibt!

Die Proteste der betroffenen SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen, die von der GEW Berlin unterstützt wurden, hatten Erfolg: „Das Max-Planck-Gymnasium wird nicht geschlossen! Und auch keine andere Oberschule in Mitte“ verkündete die zuständige Bezirksstadträtin Sabine Smentek (SPD) den TeilnehmerInnen der Protestkundgebung am 11.09.2014 vor dem Rathaus des Bezirks. Auch die Bezirksleitung der GEW Berlin Mitte hatte sich mit den Kolleginnen und Kollegen des Max-Planck-Gymnasiums solidarisiert und sie in ihrem Kampf gegen die Schließung ihrer Schule unterstützt.

����������������������������������������������������������������
Protest vor dem Bezirksrathaus - Quelle: Photo: Frank Rzeppa, www.ab-blende.de
����������������������������������������������������������������
Die GEW Berlin Mitte solidarisch dabei - Quelle: Photo: Frank Rzeppa, www.ab-blende.de

Unsere Fotogalerie

Photos: Frank Rzeppa - www.ab-blende.de und weitere KollegInnen