GEW - Berlin
Du bist hier:

Erreichbarkeit der GEW-Geschäftsstelle

Wegen der Gefahr einer Ansteckung mit dem Corona-Virus finden vorerst keine Seminare in der GEW-Geschäftsstelle statt. Wir werden eine Reihe von Online-Veranstaltungen anbieten. Mehr dazu findest du ab der Ausgabe 9 (September) in der bbz und sobald die Planungen konkret werden auch unter https://www.gew-berlin.de/seminare/  Beratungstermine mit der Landesrechtsschutzstelle werden ausschließlich telefonisch durchgeführt. Natürlich sind die Kolleg*innen auch per Mail erreichbar. Das Gleiche gilt für unsere Mitgliederverwaltung.

Unsere Telefonzentrale ist ab dem 24. August wieder normal besetzt (mehr zu Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten).

Inzwischen ist es im GEW-Haus wieder eingeschränkt möglich, Gremiensitzungen stattfinden zu lassen. Bitte haltet euch alle an die Regeln, zum Schutz aller, auch der Beschäftigten im Haus.

Gremiensitzungen können unter folgenden Bedingungen wieder stattfinden:

  • Es wird der Abstand von 1,5 m in der gesamten Geschäftsstelle eingehalten.
  • Ausschließlich die Räume 31/32 und 501/502 können gebucht werden und das von maximal 18 Personen (inklusive Leitung).
  • Maximal eine Gruppe pro Etage (eine Gruppe in 31/32 und eine Gruppe in 501/502), damit soll eine Durchmischung der Gruppen unterbunden werden.
  • Die Räume können nur nach den Kernarbeitszeiten gebucht werden (Mo, Di, Do ab 16 Uhr, Mi ab 17 Uhr und Fr ab 15 Uhr) oder am Wochenende (dann muss wie immer der Schlüssel rechtzeitig vorher abgeholt werden.)
  • Es sind Anwesenheitsdaten für Sitzungen zu führen, um mögliche Infektionen nachvollziehbar zu machen (liegen in der Geschäftsstelle aus). Bei der Buchung muss eine verantwortliche Person angegeben werden, diese Person ist verantwortlich, dass die Regeln eingehalten werden. Diese Anwesenheitsdaten müssen von der verantwortlichen Person nach Abschluss der Veranstaltung in den Briefkasten geworfen werden.

Bitte weist zu Beginn eurer Sitzung auf folgende Regeln hin und achtet bitte auf die Einhaltung:

  • Im GEW-Haus müssen Besucher*innen Maske tragen, außer sie sitzen am Platz im Veranstaltungsraum.
  • Es muss der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden, dieser ist im Haus und auch in den Sitzungsräumen markiert.
  • Die Einhaltung des Mindestabstandes ist auch in den Teeküchen, Toiletten und beim Betreten oder Verlassen der Sitzungsräume einzuhalten.
  • In geschlossenen Räumen bitte so viel wie möglich lüften.

Bleibt gesund und passt aufeinander auf!

Eure GEW BERLIN