GEW - Berlin
Du bist hier:

Rechtliche Grundlagen für Erzieher*innen in Kitas

Wie viele Kinder darf ich betreuen? Was sind eigentlich meine Aufgaben als Erzieher*in? Wie werden Kitas finanziert? Was darf mein Arbeitgeber von mir verlangen? Neben der täglichen pädagogischen Arbeit mit den Kindern gibt es viele rechtliche Grundlagen, die die Arbeitsabläufe und Arbeitsbedingungen in den Berliner Kitas bestimmen und regulieren. Es ist gut, diese zu kennen und anzuwenden. Wir werden wichtige Grundlagen kennenlernen und die wesentlichen Inhalte herausarbeiten. 

Zielgruppe: Erzieher*innen und Leiter*innen aus Kitas, Berufs- und Quereinsteiger*innen, Kolleg*innen in berufsbegleitender Ausbildung

Termin
13.01.2022, 09:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
GEW BERLIN
Ahornstraße 5
10787 Berlin
Teilnahmebeitrag
kostenlos
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
 Routenplaner
Referent_in
Ronny Fehler
Referent Vorstandsbereich Kinder-, Jugendhilfe und Sozialarbeit
030 / 219993-40

Telefonsprechzeiten:
  Mo., Di., Do. 13.00 bis 16.00 Uhr,
  Mi. 13.00 - 17.00 Uhr,
  Fr. 13.00 bis 15.00 Uhr