GEW - Berlin
Du bist hier:

Personalausstattung von Schulen

Die personelle Ausstattung an den Berliner Schulen ist für die GEW BERLIN ein zentrales Thema. Eine gute Schule lässt sich nur unter guten Rahmenbedingungen umsetzen.

Die GEW BERLIN prüft regelmäßig die Veränderungen mit kritischem Blick und kämpft für eine den Aufgaben angemessene finanzielle Ausstattung von Schulen, Hochschulen, Kitas und anderen Bildungseinrichtungen. Grundlagen für die personelle Ausstattung der Schulen sind die jährlichen "Verwaltungsvorschriften für die Zumessung von Lehrkräften an öffentlichen Berliner Schulen" und die "Verwaltungsvorschriften für die Zumessung von Erzieher/innen und Sozialarbeiter/innen, Pädagogische Unterrichtshilfen und Betreuer/innen (weiteres pädagogisches Personal) an öffentlichen allgemeinbildenden Schulen und Internaten".

Aktuelle Zumessungsrichtlinien

In der Gesamtkonferenz können gemeinsam „Grundsätze“ ausgearbeitet, diskutiert und beschlossen werden, die die Arbeit für alle transparenter und strukturierter gestalten und zur Arbeitsentlastung an der Schule beitragen können. Informationen, Ideen und Beispiele siehe Link.

GEW-Positionen und Publikationen

Archiv der Zumessungsrichtlinien

 

Ansprechpartner_in
Klaudia Kachelrieß
Referentin Vorstandsbereich Schule
030 / 219993-57

Telefonsprechzeiten:
  Mo., Mi. und Do. 13.00 bis 15.30 Uhr,
  Fr. 13.00 bis 15.00 Uhr