GEW - Berlin
Du bist hier:

Ein Jahr Corona-PandemieTeile deine Geschichte mit anderen

Die Corona-Pandemie hat das Arbeitsleben der mehr als 30.000 Beschäftigten, die wir in Berlin als Gewerkschaft vertreten, von einem auf den anderen Tag tiefgehend verändert. Erzähle uns deine Geschichte.

26.03.2021

Das Jahr in der Verordnungs-Republik hat sicherlich auch deinen Arbeitsalltag in einen Dauerhürdenlauf verwandelt. Doch hinter jeder gemeisterten Hürde steckt auch eine Geschichte, deine kleine Erfolgsmeldung, deine Inspiration für andere. Diese Geschichten unserer Mitglieder, die seit nunmehr einem Jahr ihren Job teils völlig neu denken müssen, wollen wir sammeln und auf unserer Webseite veröffentlichen. Als Inspiration, Motivation und Zeichen einer starken Gemeinschaft.

Wir würden uns deshalb sehr freuen, wenn du uns dabei hilfst und eine, zwei oder alle drei der untenstehenden Fragen in maximal 2-3 Sätzen beantworten würdest. Gern kannst du in deiner Mail noch ein Foto von dir anhängen. Das ist jedoch kein Muss. Bitte teile uns auch mit, ob wir deinen vollen Namen veröffentlichen dürfen. Andernfalls verwenden wir nur den Vornamen mit der Berufsbezeichnung.

Bitte richte deine Mail an joshua.schultheis(at)gew-berlin(dot)de

  1. Ein Jahr Corona-Pandemie: Was hast du im Job neu dazugelernt?
  1. Gab es für dich oder in deinem Arbeitsumfeld positive Nebeneffekte, die erhalten bleiben sollten?
  1. Was sollte die Politik langfristig anpacken, um deinen Job krisenfest zu machen?