GEW - Berlin
Du bist hier:

"Eine Schule für alle"

vielfältig, diskriminierungsfrei, inklusiv

Wie wird die Schule zu einem Ort, an dem sich alle wohlfühlen, an Bildung teilhaben können und keine*r ausgegrenzt wird?

Programm

ab 8.30 Uhr

Einlass; Kaffee und Tee


9 - 9.20 Uhr

Begrüßung und Ablauf


9.30 - 11 Uhr

Diskussionsforum 1

Mehrsprachigkeit von Schüler*innen und Pädagog*innen in der Schule mehr einbinden

Diskussionsforum 2

Gemeinsames Lernen von Kindern mit und ohne Behinderungen endlich umsetzen

Diskussionsforum 3

LSBTI-Feindlichkeit in Bildungseinrichtungen bekämpfen

Workshop 1

Kinderrechtskonforme Schule

Workshop 2

Unterricht rassismuskritisch gestalten

Workshop 3

Traumasensibles Lehren


11 - 11.15 Uhr

Kaffeepause


11.15 - 12.45 Uhr

Diskussionsforum 4

Rassistische Diskriminierung in der Berliner Schule

Diskussionsforum 5

Gender in der Schule. Wo stehen wir? Wo wollen wir hin?

Diskussionsforum 6

Wie steht es um den Zugang zu Bildungseinrichtungen für Kinder und Jugendliche, die in der sogenannten Illegalität in Berlin leben?

Workshop 4

Mehrsprachigkeit in der Schule als Ressource nutzen

Workshop 5

Versorgung chronisch kranker Kinder in der Schule

Workshop 6

Diskriminierung aufgrund der sozialen Herkunft


12.45 - 13.30 Uhr

Mittagspause mit Buffet


13.30 – 15 Uhr

Diskussionsforum 7

Soziale Ungleichheiten und Schulstruktur

Diskussionsforum 8

Wie können wir die Schulen demokratischer machen?

Diskussionsforum 9

Lernen ist mehr als Unterricht – was kann der Ganztag beitragen?

Workshop 7

„Typisch Mädchen – typisch Jungen?“ Gender als Thema in der Vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung

Workshop 8

Antiziganismus - Sensibilisierung für die Lebenswelten von Sinti und Roma

Workshop 9

„Alle Familien sind gleich, jede Familie ist besonders!“ – Anregungen für eine vorurteilsbewusste Elternarbeit


15.15 –16 Uhr

Diskussion „Schutz vor Diskriminierung - Status Quo und Ausblick“

 


16 Uhr

Ende der Tagung

Termin
06.11.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
GEW Berlin
Ahornstr. 5
10787 Berlin
Teilnahmebeitrag
kostenlos
Anmeldestatus
10 Plätze frei
Anmeldeschluss
21.10.2019
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner