GEW - Berlin
Du bist hier:

„Kommunikatives Aikido“ – schädliche Kommunikationsmuster durchbrechen (ausgebucht)

In diesem Seminar geht es um Kommunikationsstrategien, die mich schlagfertig machen, mit denen ich unfairen Angriffen, Vorwürfen und Killerphrasen begegnen kann und die zu konstruktiven Lösungen führen. Grundgedanke ist, in kommunikativen Situationen nicht ins Contern oder in den Widerstand zu verfallen, sondern dem Angriff die Spitze und Energie zu nehmen. Die Wucht der verbalen Attacke verpufft nicht, sondern ich nutze diese für mich. Dabei wird auch der Kommunikationsstil des Gegenübers mit einbezogen. Damit befähige ich mich, aktiv und lösungsorientiert zu bleiben, die kommunikative Dynamik einer Situation zu erkennen und diese in die von mir gewünschte Richtung zu lenken.

Termin
02.06.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
GEW-Haus
Ahornstraße 5
10787 Berlin
Teilnahmebeitrag
keiner, für Nichtmitglieder 50€
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner
Referent_in
Ines Koenen