GEW - Berlin
Du bist hier:

Resilienz – wie Kinder Stärke gewinnen

Der Begriff Resilienz beschreibt in der Physik die Fähigkeit eines Körpers, nach einer Veränderung in den Grundzustand zurückzukehren. In der Psychologie erklärt Resilienz die Fähigkeit eines Menschen, gestärkt aus schwierigen Situationen hervorzugehen. In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit der psychischen Widerstandsfähigkeit von Kindern gegenüber verschiedenen biologischen, psychischen und sozialen Entwicklungsrisiken. Sie erfahren Wissenswertes aus der Resilienzforschung. Sie lernen als pädagogische Fachkraft die Fähigkeit der Kinder zu stärken, mit belastenden Lebensumständen und kritischen Ereignissen in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft umzugehen und sie als Chance für die Zukunft zu verinnerlichen.

Termin
10.06.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
GEW BERLIN
Ahornstraße 5
10787 Berlin
Teilnahmebeitrag
keiner, für Nichtmitglieder 50 Euro
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
 Routenplaner
Referent_in
Heike Levin