Zum Inhalt springen

Selbstfürsorge und Stabilität

Seminar in Kooperation mit der Diesterweg-Hochschule e.V.

Wie navigieren wir uns durch Wandel und Veränderung, wie bleiben wir offen, anpassungsfähig und gleichzeitig uns treu? Unklare Bedingungen und neue Einflüsse können riskant wirken, neue Werte und Bewertungen verunsichern. In diesem Seminar geht es darum, wie wir zu Stabilität finden und wie wir Balance halten zwischen äußerer Anforderung und innerem Bedürfnis. Wir untersuchen Systeme und Bewertungen, unser eigenes Wandelverhalten und unsere „Glaubenssätze“, damit wir neue Systeme an uns anpassen können und nicht umgekehrt. Wir gehen unserem Wesen auf den Grund, damit wir vermeintliches Risiko in förderliche Chancen verwandeln – und gut für uns sorgen.

Viele der im Seminar behandelten Techniken sind auch für die pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen einsetzbar.

Termin
20.10.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
GEW BERLIN
Ahornstraße 5
10787 Berlin
Teilnahmebeitrag
keiner, für Nichtmitglieder 50 €
 Routenplaner
Referent_in
Elke Brüsch