GEW - Berlin
Du bist hier:

Veranstaltung Senior*innen/Junge Alte (abgesagt)

Führung durch die Gedenkstätte Köpenicker Blutwoche

Mit anschließendem Spaziergang zur Siedlung Elsengrund.
Die Köpenicker Blutwoche war eine Verhaftungs-, Folter- und Mordaktion der SA gegen Zivilpersonen im Juni 1933.
Treffpunkt: 11 Uhr am Eingang der Gedenkstätte Puchanstraße 12, 10 Minuten Fußweg vom S-Bahnhof Köpenick (S3 Richtung Friedrichshagen/Erkner).
Eintritt frei, die Führungskosten übernimmt die GEW
Kontakt: Reinhard Brettel, Tel.: 69 81 69 31, E-Mail: reinhard.brettel@gew-berlin.de
 

Termin
05.06.2020, 11:00 Uhr
Veranstaltungsort
Gedenkstätte Köpenicker Blutwoche

Kalendereintrag herunterladen (ICS)