GEW - Berlin
Du bist hier:

Wertschätzende und achtsame Kommunikation mit Eltern

Gespräche sind ein wichtiger Bestandteil des Alltags von pädagogischen Fachkräften. Ein wertschätzender Dialog trägt wesentlich zu einem professionellen Arbeitsklima bei. Doch nicht immer laufen die Gespräche zwischen Eltern und pädagogischen Fachkräften so, wie wir es uns vorgestellt haben. Was übrig bleibt, ist Unwohlsein, Hilflosigkeit oder sogar Ärger. Gegenseitige Wertschätzung und Akzeptanz ist die Grundlage für eine gelungene Kommunikation. Gemeinsame Gespräche zwischen Eltern und Erzieherinnen sollten keine zusätzliche pädagogische Arbeit sein, sondern vielmehr eine notwendige Basis für eine gute Zusammenarbeit. Wie kann ein Elterngespräch gelingen? Wie kann ich mich auf ein Gespräch vorbereiten? In diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick in praxisnahe Konzepte für den professionellen Dialog.

Termin
12.06.2020, 09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
GEW BERLIN
Ahornstraße 5
10787 Berlin
Teilnahmebeitrag
keiner, für Nichtmitglieder 50 Euro
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
 Routenplaner
Referent_in
Kirsten Biskup