• Aktionstag der Lehrbeauftragten

    Aktionstag der Lehrbeauftragten

    Ca. 60 Lehrbeauftragte demonstrierten am 06.11.2014 vor der Senatswissenschaftsverwaltung gegen schlechte Bezahlung und unsichere Arbeitsverhältnisse -> Mehr…

  • Arbeitszeitverlängerung für Lehrkräfte in Kraft!
  • Fit for the Job

    Fit for the Job

    Wenn Du Studierende/r an einer Fachschule/Hochschule für Sozialpädagogik/Soziale Arbeit bist oder gerade in den Beruf als Erzieher/in oder Sozialpädagoge/Sozialpädagogin startest, bist Du hier richtig.Mehr…

Kampf gegen Arbeitszeitbetrug

Eine unendliche Geschichte: Der Arbeitszeitbetrug an den Berliner Lehrkräften...  mehr…

Vier Jahre Debatte um die Inklusion – kann sie so gelingen?

Steigende Schülerzahlen in der Integration, Deckelung  der finanziellen Mitte, Kürzung der Förderstunden für einzelne Schüler*innen - so ist das Scheitern absehbar... mehr…

Altersermäßigung für Lehrkräfte: Teilzeitbeschäftigte häufig benachteiligt

Musterschreiben gegen diskriminierende Regelungen für Teilzeitbeschäftigte -> mehr…

Aktuelles

Für Rechtsextreme und Neonazis ist in Berlin kein Platz

Für Samstag den 22.11.2014 wird der größte Naziaufmarsch seit Jahren in Berlin befürchtet. Die Bürgerbewegungen Marzahn und Hellersdorf rufen bundesweit zur Demonstration „gegen Asylmissbrauch“ auf. Ein breites Netzwerk rund um den Verein „Hellersdorf hilft“ sowie die demokratischen Parteien des Bezirks rufen erneut zu lautstarkem und buntem Gegenprotest auf – Treffpunkt: 13:00 Uhr Ecke Landsberger Allee/Blumberger Damm... -> mehr…

Personalratswahlen der Lehramtsanwärter*innen

Vom 24. November bis 5. Dezember 2014 finden die Wahlen zum Personalrat der Lehramtsanwärter*innen statt. Wir stellen die Kandidat*innen vor ->   mehr…

TTIP: Verluste statt Gewinn

Nach einer Studie der amerikanischen Tufts University of Massachusetts bleibt von den optimistischen Prognosen der TTIP-Verfechter nicht viel übrig. So verspricht eine EU-Studie, dass das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 0,05 Prozentpunkte wachsen werde. Die Amerikaner errechnen hingegen Verluste... -> mehr…

Erklärung des Landesvorstandes der GEW BERLIN: Refugees welcome

Die Besetzung des Berliner DGB-Hauses durch gut 20 Flüchtlinge und die Räumung nach einer Woche hat in der GEW eine sehr kritische Diskussion ausgelöst. Der GEW-Landesvorstand fordert eine breite innergewerkschaftliche Debatte und klare Positionierung in Solidarität mit den Geflüchteten -> mehr…

Anwendung des TV-L

Auswirkungen des EuGH-Urteils zur Diskriminierung durch unterschiedliche Berücksichtigung vorhergehender Dienstzeiten bei unterschiedlichen Arbeitgebern -> mehr…

Sechster und siebter Streik bei "aktion weitblick"

Verhärtete Fronten im Tarifkonflikt bei "aktion weitblick" - die Geschäftsführung verweigert weiterhin jegliche Gespräche... mehr…

Für eine Schule in Frieden

die Bundeswehr tritt vermehrt an Schulen heran. Dem wollen wir nicht tatenlos zusehen -> mehr…

Quereinstieg: Änderungen für die nächste Einstellungsrunde Februar 2015

Für die nächste Einstellungsrunde in den Berliner Schuldienst zu Februar 2015 hat Berlin dem Umfang der für "QuereinsteigerInnen" zugelassenen Fächer wieder eingeschränkt. Darüber hinaus wurden die Anforderungen an den Studienumfang der studierten Fächer erhöht.
mehr…

Begrüßungsangebote für neu eingestellte LehrerInnen 2014

Die GEW BERLIN bietet jungen Lehrerinnen und Lehrern bei der Bewältigung des Berufseinstiegs vielfältige Unterstützung... mehr…

Unsere "Bücherboxx"

Im Vorgarten des GEW-Hauses steht seit Anfang September eine BücherboXX. Aus ausgemusterten gelben Telefonzellen werden durch Projektarbeit an Oberstufenzentren BücherboXXen ->
mehr…

Unser Plakatarchiv

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Plakate der letzten Jahre - viel Spaß beim Stöbern. mehr…