GEW - Berlin
Du bist hier:

Abschaffung des Prüfungsteils zum mittleren Schulabschluss

25.11.2008

Landesdelegiertenversammlung vom 24./25.11.2008

Die GEW Berlin fordert die Abschaffung der schriftlichen und mündlichen Prüfungen im mittleren Schulabschluss. Lediglich die Prüfung in besonderer Form wird weiterhin durchgeführt, allerdings als verpflichtender Bestandteil des Unterrichts. Die Sek-I-Ordnung ist so zu ändern, dass die weg-fallenden MSA-Prüfungsteile durch die laufenden Leistungen in Klasse 9 und Klasse 10 ersetzt werden.