GEW - Berlin
Du bist hier:

Erhöhung der Anzahl der Pflichtkurse in der gymnasialen Oberstufe

21.04.2010

Landesdelegiertenversammlung vom 20./21.04.2010

Die GEW BERLIN lehnt die geplante Erhöhung der Anzahl der Oberstufenkurse für Schülerinnen und Schüler ab. Stattdessen fordert die GEW die Erhöhung der Stundenzahl für Leistungs-, Prüfungs- und Schwerpunktkurse um jeweils eine Stunde.
Die GEW BERLIN unterstützt eine Unterschriftenkampagne von Eltern, Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern gegen die Erhöhung der Pflichtkurszahl.

Zurück