GEW - Berlin
Du bist hier:

Zusätzliche Einstellungen nur unbefristet!

04.06.2009

Landesdelegiertenversammlung vom 04.06.2009

Letzte Aktualisierung: 04.06.2009

Die GEW BERLIN begrüßt, dass Senator Zöllner für das nächste Schuljahr 300 zusätzliche Lehrkräfte einstellen will. Sie fordert die Senatsbildungsverwaltung auf, von den geplanten Einstellungsbedingungen (Fristverträge für ein Jahr) Abstand zu nehmen und die Kolleginnen und Kollegen unbefristet einzustellen.

Zurück